© TRV Südweststeiermark | Tom Lamm

Zwei Kulturhauptstädte

See the City

In unmittelbarer Nähe der Marktgemeinde Lebring-St. Margarethen befinden sich die zwei Kulturhauptstädte Graz und Marburg. Traumhafte Altstädte, kulturelle Veranstaltungen und gemütliche Shoppingtouren machen einen Ausflug unvergesslich.


Graz

Graz – die „City of Design“ – eignet sich perfekt für einen Wochenendausflug! Von Lebring-St. Margarethen aus ist die ehemalige Kulturhauptstadt Europas ganz unkompliziert mit der S-Bahn zu erreichen, die mehrmals täglich zwischen der Marktgemeinde und der Stadt verkehrt.


Während moderne Vinotheken den Ertrag der umliegenden Weinberge spiegeln, lädt das Weinbaumuseum dazu ein, der Geschichte des Weins auf die Spur zu gehen. Kulturfans entdecken bei einer Stadtführung unter anderem die berühmten Türme und Reste der Stadtmauer im Stadtteil Lent, die Domkirche mit ihrem Aussichtsturm, die Pestsäule, die Aloisiuskirche, die Marburger Burg und viele weitere tolle Sehenswürdigkeiten. Mit dem Floß auf der Drau genießen Sie die Sehenswürdigkeiten außerdem von einer ganz anderen Perspektive aus. 
Sie haben Lust auf eine ausgedehnte Shoppingtour? Auch das ist kein Problem in Marburg, denn unzählige kleine Geschäfte in der Altstadt laden zu einem gemütlichen Stadtbummel ein, große Einkaufshäuser locken mit tollen Angeboten.

Maribor

Die slowenische Stadt Marburg liegt lediglich eine kurze gemütliche Zugfahrt von der Marktgemeinde Lebring-St. Margarethen entfernt und ist Heimat vieler historischer Schauplätze und Sehenswürdigkeiten. Die Stadt in der Untersteiermark wurde bereits zur Kulturhauptstadt und zu Europas Jugendhauptstadt gekürt.


Während moderne Vinotheken den Ertrag der umliegenden Weinberge spiegeln, lädt das Weinbaumuseum dazu ein, der Geschichte des Weins auf die Spur zu gehen. In Maribor dürfen Weinliebhaber außerdem die älteste Weinrebe der Welt besichtigen – diese hat sich sogar einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde erkämpft. Kulturfans entdecken bei einer Stadtführung unter anderem die berühmten Türme und Reste der Stadtmauer im Stadtteil Lent, die Domkirche mit ihrem Aussichtsturm, die Pestsäule, die Aloisiuskirche, die Marburger Burg und viele weitere tolle Sehenswürdigkeiten. Mit dem Floß auf der Drau genießen Sie die Sehenswürdigkeiten außerdem von einer ganz anderen Perspektive aus.
Sie haben Lust auf eine ausgedehnte Shoppingtour? Auch das ist kein Problem in Marburg, denn unzählige kleine Geschäfte in der Altstadt laden zu einem gemütlichen Stadtbummel ein, große Einkaufshäuser locken mit tollen Angeboten.